»
luftseilbahn
25.05.2018
Rekordjahr für die Felseneggbahn
Das Geschäftsjahr 2017 war mit rund 266‘000 Fahrgästen das bislang beste in der 63-jährigen Geschichte der Zürcher Luftseilbahn Adliswil-Felsenegg (LAF).

Die Generalversammlung der Luftseilbahn Adliswil-Felsenegg (LAF) AG fand am 24. Mai 2018 in Adliswil (ZH) statt. Zur Veranstaltung erschienen 64 Aktionärinnen und Aktionäre. Sie genehmigten sämtliche Anträge des Verwaltungsrates. Das Jahr 2017 sei mit rund 266‘000 Fahrgästen das bislang beste in der 63-jährigen Geschichte der Felseneggbahn, gab das Unternehmen bekannt. Damit konnte die einzige öffentliche Luftseilbahn im Kanton Zürich sowohl ihr bisheriges Rekordjahr 2015 (+5,1 Prozent) wie auch den 5-Jahresschnitt (+17,6 Prozent) deutlich übertreffen. Besonders in den Monaten August und Oktober sei die Nachfrage mit jeweils mehr als 30‘000 Passagieren aussergewöhnlich hoch gewesen, teilt das Seilbahnunternehmen mit. 

Auf die Erneuerung der Bergstation im Jahr 2016 folgte im Berichtsjahr die Erneuerung der Talstation. Die Bautätigkeiten beinhalteten unter anderem die Sanierung der Aussenfassade, der Wartehalle und der Innenräume sowie den Ersatz des Betriebs- und Aufenthaltsbereiches.  Die 64 anwesenden Anteilseignerinnen und Anteilseigner vertraten mit insgesamt 1353 Stimmen gut 48 Prozent des Aktienkapitales. Sie genehmigten den Geschäftsbericht, die Jahresrechnung 2017 und die Verwendung des Bilanzgewinnes in Höhe von 1966 Franken ohne Gegenstimme. Ebenfalls einstimmig erteilten sie dem Verwaltungsrat Entlastung.

Da sich Harald Huber, Stadtpräsident von Adliswil, und Patrick Stutz, Stadtratsmitglied von Adliswil, bei den jüngsten Erneuerungswahlen für ihre Ämter nicht mehr zur Verfügung stellten, demissionierten sie auch aus dem LAF-Verwaltungsrat. Werner Michel dankte ihnen für ihre wertvollen Dienste und würdigte ihre Arbeit mit der Aufzählung der Highlights ihrer zehn - bzw. fünfjährigen Verwaltungsratszugehörigkeit. Weil die neue Legislatur im ganzen Kanton Zürich erst am 1. Juli beginnt, kann die konstituierende Sitzung des Stadtrat es Adliswil erst am 3. Juli stattfinden. Entsprechend wurden an der Generalversammlung noch keine Ersatzmitglieder gewählt. Bis zu ihrer Wahl an der Generalversammlung 2019 werden die neu delegierten Mitglieder der Stadt Adliswil an den Verwaltungsratssitzungen ohne Stimmrecht teilnehmen. (htr/og)

  
aktuelle Ausgabe der htr

» epaper
» abo
» archiv
» mediadaten

Die htr erscheint neu 14-täglich.

hoteljob.ch - Stelleninserate

hoteljob.ch das Stellenportal für die Hotellerie, Gastronomie und den Tourismus mit monatlich über 410‘000 Seitenzugriffen.

Aktuelle Jobs auf hoteljob.ch:
htr immobilienbörse

Die Online-Plattform für Hotel- und Restaurant­immo­bilien